Brennschneiden

ESAB

Schneid-Prozesse

Autogen-Schneiden

Autogenes Brennschneiden

  • Thermisches Schneidverfahren für niedriglegierte Stähle
  • Für senkrechte Schnitte, Fasenschnitte und Dreibrenner-Aggregate
  • Preisgünstig (Mehrfachbrenner-Einsatz, Anschaffung und Betrieb)
  • Das wirtschaftliche Verfahren bis 300 mm Materialstärke 
Plasma Schneiden

Plasma-Schmelzschneiden

  • Modernes Verfahren für elektrisch leitende Werkstoffe
  • Geringe Wärmeschädigung durch konzentrierte Energiekopplung
  • Hohe Schnittgeschwindigkeiten (bis 7 x schneller als Autogen)
  • Materialdicken von 0.5 bis 160 mm mit Stromstärken bis 1000 A
  • Präzisions- und Wasserinjektions-Plasmaverfahren für höchste Schnittqualität
  • Fasenaggregat für Schrägschnitte
LAserschneiden

Laser-Schneiden

  • Höchstmögliche Genauigkeit
  • Schmale Schnittfugen (0.1 bis 0.6 mm)
  • Minimale Wärmeeinbringung in das Schneidgut
  • Selten Nacharbeit am Schneidgut erforderlich
  • Laser-Fasenaggregat für Schrägschnitte
  • Laser bis 6000 Watt
DMX Phasenschneiden

DMXDMX Bevel Edges

  • Kompaktes Plasma-Fasenschneiden
  • Hochentwickelter Kollisionsschutz
  • Automatische Rücksetzung bei Kollision
  • Keine mechanische Ausrichtung nach dem Austausch von Komponenten erforderlich
  • Kein Verdrehen der Brennerkabel
  • Verfügbar für Combirex und Suprarex
 

Portalmaschinen

 

ESAB GSX

SGX

Die neue Generation Brennschneidmaschinen

  • Spurbreiten: 2'000 / 2'500 / 3'000 mm
  • Schneidlänge: bis 16 m
  • Max. 3 Brennerwagen
  • Schneidprozess: Plasma (1), Autogen (2)
  • Steuerung Vision T5

 

ESAB Combirex

COMBIREX DX

  • Spurbreiten: 2'500 / 3'000 / 3'500 / 4'000 mm
  • Schneidlänge: bis 18 m
  • Max. 4 Brennerwagen
  • Schneidprozess: Plasma (1), Autogen (4)
  • Steuerung Vision T5
  • Max. Positioniergeschwindigkeit: 24'000 mm/min

 

ESAB Suprarex

SUPRAREX HD / Big

die Portalmaschine für jede Anwendung

  • Spurbreiten: 3'000 bis 8'500 mm
  • Schneidlänge: variabel
  • Bis zu 4 Brennerwagen Plasma
  • Bis zu 6 Brennerwagen Autogen (HD)
  • Bis zu 12 Brennerwagen Autogen (Big)
  • Hammersignieren
  • Pulvermarkieren
  • Mehrbrenner-Aggregate
  • Steuerung Vision T5
  • Max. Positioniergeschwindigkeit: 24'000 mm/min
  • Viele weitere Optionen

 

ESAB E-Vent

E-VENT

speziell für automatisierte Fertigungsprozesse im Heizungs-, Lüftungs-, Klima- und Isolierbereich entwickelt

  • Spurbreite: 2'000 mm
  • Schneidbereich 1'500 x 3'000 mm oder 1'500 x 6'000 mm
  • Max. 1 Brennerwagen
  • Schneidprozess: Plasma
  • Integrierter Absaugtisch
  • Steuerung Vision 51 oder T5
  • Max. Positioniergeschwindigkeit: 30'000 mm/min

 

ESAB Alpharex

ALPHAREX

Grossflächen Laserschneiden und Schweissen

  • Spurbreite: 5'000 / 6'000 / 7'000 mm
  • Schneidlänge: bis 40 m
  • CO2 Laser bis 6000 W
  • Mitfahrende Laser-Schutzkabine
  • Laser Fasenaggregat
  • Steuerung Vision T5
  • Max. Positioniergeschwindigkeit: 25'000 mm/min
 

Kleinmaschinen / Portabel

ESAB Crossbow

ESAB Crossbow

  • Schneidbereich maximal 1'550 x 3'100 mm
  • 1 Autogen und/oder Plasma-Brenner
  • Kompakte Anlage
  • NC-Steuerung

GCE Röhna

CGE Rhöna ProFIT

GCE Rhöna proFIT

  • Tragbare Brennschneidmaschine zum Autogenschneiden
  • Blechdicken bis 150 mm mit 1 Schneidbrenner, (100 mm mit bei 2 Schneidbrennern)
  • Geradschnitte auf schienengeführtem Schlitten
  • Form- und Kreisschnitte möglich
  • Schweisskantenvorbereitung durch Schrägstellen des Schneidbrenners  (Fasenschnitte)
  • Schneidgeschwindigkeit: 75 - 750 mm/min
  • Vorschubrichtung: Vor- und Rücklauf
  • Kreisschnitte: ca. 80 bis 1'340 mm (optional bis 2'340 mm)
  • Max. Streifenbreite: 485 mm bei (Schneiden mit 2 Brennern parallel)
 

Steuerungen und Programmiersysteme

 

Vision T5

Vision T5

  • 18,5" Farb-LCD mit 16:9 Breitbildformat
  • Resistiver 5-Wire Touchscreen
  • EasyShape-Datenbank mit 88 Objekten
  • 8 bahngesteuerte Achsen
  • 28 Positionierachsen
  • Steuerung von bis zu 12 Stationen ohne zusätzliche Panels
  • Integrierte Not-Aus-Taste
  • PC-basierte Steuerung mit Windows®
  • Integrierter Ethernet-Port
  • CAN-Bus E/A-Regler
  • 2 USB-Anschlüsse über Frontpanel zugänglich

 

Vision 51

Vision 51

  • Reflektionsarmes 10,4” LCD
  • Folientastatur mit geschlossener Oberfläche
  • Geprägte Tasten mit ausgezeichneter taktiler Rückmeldung
  • 4 Gruppen von Stationstasten
  • 6 Schnellzugriffstasten
  • Pentium III-kompatibler Prozessor
  • Betriebssystem Windows® CE
  • 3 bahngesteuerte Achsen (X1, X2, Y)
  • 4 Positionierachsen für Werkzeuglifte
  • Integrierter Ethernet-Port
  • CAN Bus-Regler für unbegrenzte E/A

 

ColumbusIII

Columbus III

Programmiersystem für Brennschneidmaschinen

  • basierend auf Microsoft .NET Technologie und SQL Datenbank
  • Intuitiver Layout-Designer
  • Auftragsverwaltung
  • Automatisches Schachteln
  • Fasenschnitt
  • Tafelverwaltung
  • Print-Designer
  • Baugruppenverwaltung
  • Netzwerkfähig
 

Brenner, Düsen, Verschleissteile und Zubehör

 

  • Handbrenner
  • Maschinenbrenner
  • Düsen
  • Elektroden
  • weiteres Zubehör